AGB jakita

AGB/Nutzungsbedingungen www.jakita.de

1. Allgemeines

1.1 Die Nutzung der Plattform jakita.de setzt die Zustimmung der nachfolgenden Nutzungsbedingungen voraus. Sollten Sie sich mit den Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden erklären, ist eine Nutzung der Dienste ausgeschlossen. Mit der Anmeldung oder der Nutzung der Dienste erklären Sie sich mit der Geltung der Nutzungsbedingungen einverstanden.
 
1.2 Die Dienste dieser Plattform werden von jakita.de für Nutzer unentgeltlich zur Verfügung gestellt. 
 
1.3 Für registrierte und angemeldete Betreuungsunternehmen richten sich die Nutzungskosten nach der aktuellen Preisliste, die bei der Anmeldung und Registrierung angezeigt wird.
 
1.4 Jeder Nutzer darf im Rahmen der Nutzungsbedingungen von jakita.de und gültigen Rechte Bewertungen und Kommentare abgeben und betrachten. 

2. Nutzungsberechtigung

Nutzungsberechtigt sind nur voll geschäftsfähige Nutzer bzw. nichtgeschäftsfähige Nutzer, sofern sie mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln.

3. Anmeldung und Registrierung von Kita-Betreibern 

3.1 Bei der Anmeldung sind Sie als Betreuungsunternehmen verpflichtet, die in den gekennzeichneten Feldern erforderlichen Angaben in richtiger Schreibweise und wahrheitsgemäß zu machen. Sollten sich Ihre persönlichen Daten oder die im Zusammenhang mit Ihren Angaben gemachten Bedingungen ändern, sind Sie verpflichtet, diese zu ändern und stets auf dem aktuellen Stand zu halten.
 
3.2 Nach Ihrer erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail, in der ein Nutzungspasswort enthalten ist. Erst mit diesem können Sie sich endgültig an der Plattform anmelden und das Passwort dort durch ein persönlich vergebenes Passwort ändern.
 
3.3 Es ist Ihnen jederzeit möglich, Ihr Mitgliedskonto zu löschen. jakita.de wird daraufhin alle von Ihnen und über Sie gespeicherte Daten vollständig löschen, sofern nicht Daten (wie z.B. zur Nachverfolgung möglicher unerlaubter Handlungen) gespeichert werden müssen (z.B. IP-Adresse). Eine erneute Anmeldung ist jederzeit möglich, wobei Sie in diesem Fall eine Wiederholung Ihrer Erstanmeldung durchzuführen haben.
 
3.4 Ihr Passwort ist nur durch Sie zu nutzen. Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass dieses Passwort Dritten nicht bekannt gemacht wird bzw. geheim bleibt. 
 
3.5 Sollte Ihnen bekannt sein, dass Ihr Passwort durch Dritte benutzt wurde bzw. ein unrechtmäßiger Gebrauch Ihres Kontos stattgefunden hat, ist dieses unverzüglich an jakita.de zu melden. 
 
3.6 Für alle unter Ihrem Nutzungskonto durchgeführten Aktivitäten sind Sie allein verantwortlich. Das betrifft Rechte gegenüber jakita.de als auch gegenüber Dritten.
 
3.7 Es ist möglich, dass Dienste und/oder Inhalte von jakita.de zum Zwecke der Umstellung, Anpassung, Erweiterung oder Verbesserung von jakita.de teilweise oder vollständig vorübergehend nicht erreichbar sind. In diesem Falle ist jakita.de nicht haftbar für Ihren dadurch womöglich entstandene Schäden oder Verluste.
 
3.8 Sollten Sie Ihr Verhältnis zu jakita.de beenden wollen, ist es Ihnen möglich, Ihr Nutzungskonto jederzeit zu kündigen. In diesem Falle werden alle von Ihnen erhobenen persönlichen und nicht mehr benötigten Daten gelöscht.

3a. Premium-Mitgliedschaft

3a.1.Gewerbliche und freiberufliche Betreuungsunternehmen können eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft erwerben. Die Kosten der Premium-Mitgliedschaft ergeben sich aus der aktuellen Preisliste. 
 
3a.2. Alle Preisangaben verstehen sich zuzügl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
 
3a.3. Gerät der Premium-Kunde mit Zahlungen für Leistungen von jakita in Verzug, so hat jakita das Recht, die Erfüllung fälliger Leistungen gegenüber dem Premium-Kunden zu verweigern – insbesondere die bereitgestellten Informationen und die Verlinkung auf Websites des Premium-Kunden vorübergehend zu sperren – bis der Verzug beseitigt ist. Die sonstigen gesetzlichen und vertraglichen Rechte von jakita wegen Zahlungsverzugs des Premium-Kunden bleiben durch die Leistungsverweigerung unberührt.

3a.4.Die Laufzeit der Premium-Mitgliedschaft Silber richtet sich nach dem jeweils gebuchten Zeitraum.
 
3a.5. Die Laufzeit der Premium-Mitgliedschaft Gold richtet sich nach dem jeweils gebuchten Zeitraum und verlängert sich jeweils um weitere 12 Monate soweit nicht vier Wochen vor Ende des Buchungszeitraumes gekündigt wird. Ein außerordentliches Kündigungsrecht aus wichtigem Grund bleibt unberührt. 
 
3a.6. jakita hat das Recht, durch schriftliche Mitteilung gegenüber dem Premium-Kunden mit einer Vorankündigungsfrist von zwei Monaten die Gebühren und Leistungsinhalte vereinbarter Leistungstarife veränderten Gegebenheiten anzupassen (Tarifänderung). Will der Premium-Kunde den Vertrag nicht zu den geänderten Tarifen fortführen, so hat er das Recht, ihn schriftlich auf den Zeitpunkt der Tarifänderung zu kündigen.

4. Sperrung des Mitgliedskontos, Löschen von Inhalten

4.1 Sollten Sie gegen gesetzliche Bestimmungen bzw. Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen, steht es jakita.de frei, Ihr Mitgliedskonto vollständig zu sperren, zu deaktivieren bzw. dieses zu löschen. Ein Anspruch auf Mitgliedschaft besteht nicht.
 
4.2 jakita.de prüft weder Beiträge noch Inhalte. Jedoch steht es jakita.de. frei, rechts- und sittenwidrige oder gegen die Nutzungsbedingungen von jakita.de verstoßende Inhalte oder Beiträge von der Plattform zu entfernen bzw. diese an anderem Ort zu speichern. 
 
4.3 Sollte Ihr Konto durch jakita.de deaktiviert, gesperrt oder gelöscht worden sein, ist eine wiederholte Nutzung schriftlich zu beantragen und nur möglich, sofern dieser Nutzung durch jakita.de schriftlich (auch per E-Mail möglich) zugestimmt wurde.

5. Sprache

Gültige Sprache der Nutzungsbedingungen ist stets die deutsche Sprache. Sollten Ihnen die Nutzungsbedingungen in einer anderen Sprache zur Verfügung gestellt werden und Abweichungen bzw. Unstimmigkeiten mit der deutschen Sprache bestehen, gilt in diesem Falle dennoch die Fassung in deutscher Sprache.

6. Nutzungsbedingungen für Nutzer

6.1 jakita.de ermöglicht Ihnen die unentgeltliche Nutzung der Dienste dieser Plattform für private und nicht kommerzielle Zwecke unter Beachtung dieser Nutzungsbedingungen und anderer gesetzlichen Bestimmungen.
 
6.2 Es ist nicht erlaubt, Dienste, Beiträge oder andere Inhalte dieser Plattform ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch jakita.de anderweitig – als in diesen Nutzungsbedingungen (insbesondere unter Ziffer 6.1) beschrieben – zu nutzen, zu vervielfältigen, zu speichern, zu vertreiben, zu verbreiten, zu ändern oder Dritten auf anderen Plattformen, anderen Medien oder in anderen Formen zugänglich zu machen.
 
6.3 Die für die Nutzung erforderlichen technischen Voraussetzungen sind durch Sie selbst zu beschaffen. 
 
6.4 Die von jaktita.de auf dieser Plattform angebotenen Inhalte und Dienste sind Eigentum von jakita.de und dürfen nicht nachgeahmt, verkauft, kopiert, vervielfältigt oder zu kommerziellen Zwecken ohne Zustimmung durch jaktia.de genutzt werden.
 
6.5 Es ist nicht erlaubt, Kontaktdaten von Betreuungsunternehmen zu kommerziellen Zwecken zu kopieren und zu nutzen.
 
6.6 Es ist nicht erlaubt Dateien, Viren-Programme oder andere Programme zu speichern, zu übermitteln oder anderweitig auf der Webseite von jakita.de unterzubringen, die dazu geeignet sind, die Software von jakita.de auszuspionieren, zu beschädigen, zu löschen, zu installieren, zu unterbrechen, oder anderweitig zu beeinträchtigen. Außerdem ist es nicht gestattet, die Webseite in irgendeiner Art und Weise zu ändern (z.B. durch Änderungsmaßnahmen in der Programmstruktur oder bei den Quellcodes).
 
6.7 Es ist Nutzern nicht gestattet, auf der Webseite von jakita.de Werbung, Reklame, Spammails, Kettenbriefe o.ä. zu veröffentlichen sowie zu Versammlungen, rechtswidrigen Veranstaltungen oder Tätigkeiten aufzurufen oder entsprechende links zu Webseiten zu setzen, von denen Ihnen bekannt ist, dass derartiges dort veröffentlicht wird.
 
6.8 Es ist untersagt, gegen den Willen anderer Nutzer, Daten und Informationen über sie zu sammeln und zu speichern.

7. Rechtliche Bestimmungen, Eigentumsrechte

7.1 Es ist Ihnen nicht erlaubt, Beiträge auf jakita.de zu veröffentlichen, deren Inhalte in irgendeiner Weise gegen bestehendes Recht verstoßen. Desweiteren dürfen von Ihnen veröffentlichte Beiträge nicht beleidigend, diskriminierend, rassistisch, verletzend, pädophil, jugendgefährdend, gefährlich, bedrohend, gewaltverherrlichend, pornografisch sein, Unwahrheiten über andere Personen oder Unternehmen verbreiten oder in anderer Weise die persönlichen Rechte Dritter verletzen oder von jakita.de als unerwünscht erachtet werden. Gleiches gilt für abgegebene Kommentare.
 
7.2 Mit Einstellung von Beiträgen bestätigen Sie, dass sämtliche Rechte (insbesondere Marken-, Genuss-, Patent-, Urheber- sowie Eigentums- und Persönlichkeitsrechte, Erlaubnisse der Darsteller) der Beiträge und Inhalte ausschließlich bei Ihnen liegen, bzw. Sie die Rechte dafür von Dritten erworben haben oder Ihnen diese Rechte von Dritten übertragen wurden. Sie behalten die Eigentumsrechte für die von Ihnen eingestellten Beiträge und Inhalte.
 
7.3 Sollten Ihre auf jakita.de hinterlassenen Beiträge oder Inhalte gegen rechtliche Bestimmungen oder unsere Nutzungsbedingungen verstoßen, stellen Sie jakita.de, mit jakita.de verbundene Unternehmen sowie Angestellte, Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen von jakita.de Ansprüchen und Forderungen gegenüber Dritten frei, sofern Sie mit der Nutzung von jakita.de Rechte Dritter verletzt oder gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen haben oder Ansprüche und/oder Forderungen von Dritten gegen Sie aufgrund der Nutzung von jakita.de erhoben werden. Dies umfasst auch Anwalts- und Gerichtskosten.
 
7.4 Sämtliche Rechte mit Ausnahme der Eigentumsrechte der von Nutzern eingestellten Beiträge und Inhalte liegen bei jakita.de. Sollten die Rechte an einem Beitrag bei Ihnen liegen (z.B. Bildrechte), dürfen die Rechte weder von jakita.de noch von Dritten verletzt und wirtschaftlich genutzt werden.

8. Beiträge und sonstige Inhalte von Nutzern

8.1 Ihnen ist bekannt, dass auf jakita.de veröffentlichte Beiträge und Inhalte nicht durch jakita.de geprüft bzw. verifiziert werden und es somit vorkommen kann, dass diese gegen geltendes Recht bzw. unsere Nutzungsbedingungen verstoßen können und es aus diesem Grund vorkommen kann, dass Sie sich bei Nutzung von jakita.de durchaus mit dementsprechenden Inhalten konfrontiert werden können. Für die Inhalte ist alleine das jeweilige Mitglied oder der Nutzer verantwortlich, dass oder der die Beiträge veröffentlicht hat. Eine Haftung von jakita.de wird ausgeschlossen. 
 
8.2. Wir bitten Sie jedoch, uns bei Kenntnisnahme dieser Beiträge und/oder Inhalte dementsprechende Beiträge oder Inhalte (mit dem dafür vorgesehen Button) zu melden, damit diese umgehend von der Plattform entfernt werden können.
 
8.3 Das Einstellen von Beiträgen geschieht auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Sie sind sich darüber im Klaren, dass von Ihnen eingestellte Beiträge und Inhalte auch von Dritten eingesehen werden können. jakita.de übernimmt keine Haftung für von Ihnen eingestellte Beiträge und Inhalte.
 
8.5 Alle Beiträge und Inhalte werden von jakita.de (nebst der IP-Adresse des zum Upload verwendeten Computers) gespeichert und können im Rahmen von Maßnahmen zur Rechtsverfolgung, zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen Dritter und von jakita.de, zur Durchsetzung der Nutzungsbedingungen von jakita.de und zur Erfüllung behördlicher und/oder richterlichen Anordnungen an Dritte weitergeleitet werden.
 
8.6 Eine Teilnahme und das Einstellen von Beiträgen ist jedem Nutzer aus unabhängig Ihrer Nationalität und Ihres Wohnortes erlaubt. 

9. Haftungsbeschränkung

jakita.de, mit jakita.de verbundene Unternehmen sowie Angestellte, Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen sind nicht verantwortlich und haftbar für:
- direkte und indirekte Schäden, Folgeschäden, finanzielle Verluste oder Verletzung Ihrer Persönlichkeitsrechte, die aus dem Einstellen von Beiträgen und / oder Inhalten durch Sie auf Jakita.de resultieren,
- Inhalte oder Tätigkeiten anderer Webseiten, die über links von jakita.de aus zu erreichen sind, rechtlich nicht zu jakita.de gehören und bei denen somit eine Kontrolle durch jakita.de für Inhalte fremder Webseiten nicht möglich ist,
- Schäden, die durch die Nutzung der Webseite oder dadurch entstehen, dass die Webseite vorübergehend nicht oder nur eingeschränkt erreichbar ist,
- für mögliche Fehler der Webseite oder Fehler der im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung der Webseite notwendigen oder verwendeten Hard- und Software und daraus resultierenden Schäden oder Verlusten (z.B. Datenverlusten), 
- Inhalte und Beiträge von Nutzern und
- Angaben bzw. Unterlassungen Ihrerseits Ihr Nutzungskonto betreffend.
 
Etwaige Schadensersatzansprüche gegen jakita.de sind ausgeschlossen und können nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von 
 
Angestellten, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen von jakita.de geltend gemacht werden. 

10. Datenschutz

10.1 Die von Ihnen an jakita.de übermittelten personenbezogenen Daten, die notwendig sind, um die Dienste von jakita.de in Anspruch nehmen zu können, werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bearbeitet. Das bedeutet u.a., dass die übermittelten und gespeicherten Daten nur dann an Dritte weitergegeben werden, wenn Sie:
- uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben,
- dies für die Nutzung der Dienste von jakita.de notwendig ist oder
- eine behördliche oder richterliche Anordnung zur Weitergabe Ihrer Daten vorliegt oder gesetzliche Bestimmungen eine Weitergabe vorschreiben.
 
10.2 Die von Ihnen an jakita.de übermittelten personenbezogenen Daten können von Ihnen jederzeit in Ihrem Nutzerkonto eingesehen, geändert, ergänzt oder gelöscht werden.
 
10.3 Bestimmte Dienste unserer Webseiten erfordern den Einsatz von sog. Cookies (auf Ihrem Computer innerhalb Ihres Browsers gespeicherte kleinere Daten). Sollten Sie die Einstellungen in Ihrem Browser derart geändert haben, dass Cookies nicht akzeptiert werden, könnten Teile der von jakita.de angebotenen Dienste fehlerhaft oder nicht mehr arbeiten.

11. Salvatorische Schlussklausel

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB/Nutzungsbedingungen rechtlich unwirksam sein oder werden, so bleiben alle anderen Bestimmungen davon unberührt und gelten weiterhin.
 
Erstellt und geprüft durch: Rechtsanwälte Straeter & Kollegen, Münster, www.WirHabenRecht.de